Schon lange wollten wir Euch die zauberhafte Bohohochzeit von Sarah und Tobi im Markus Wasmeier Freilichtmuseum am Schliersee zeigen.

Es ist eine der emotionalsten Hochzeiten die wir als Hochzeitsfotografen die letzten Jahre begleiten durften. Lieben Dank Sarah und Tobi für den wunderschönen Tag mit Euch und für Eure Entscheidung uns dafür auszuwählen.

Das Markus Wasmeier Freilicht Museum befindet sich am Hang eines Berges zum Schliersee und ist tagsüber nicht nur Besuchern geöffnet sondern bietet sich auch ideal an um dort zu heiraten und eine Hochzeit vor traumhafter Kulisse zu feiern.

Aber eines nach dem andern. Los ging es mit dem Getting Ready im s´Quartier direkt am Schliersee gelegen. Die schönen Zimmer haben sich hervorragend dafür geeignet von den beiden schöne Bilder beim Ankleiden einzufangen.

Alleine schon der Einzug von Sarah mit Ihrem Papa über die grüne Bergkuppe hat schon dem ein oder anderen Gast die Tränen in die Augen getrieben.

Eine freie Trauung in dieser großartigen Natur und voller Emotionen, was kann man sich schöneres vorstellen.

Im Markus Wasmeier Freilichtmuseum haben wir später genug Plätze und Ausblicke gefunden um mit den beiden noch Portraitbilder bei bestem Abendlicht zu machen. Wir hatten einfach alle viel Spaß miteinander.

Geendet hat der schöne Tag nach einer kulinarischen Stärkung von Peppi Kalteis in einer wirklich tollen Party am Abend, an der kaum ein Gast nicht auf der Tanzfläche zu finden war.

Wer übrigens an tollen Macrames für die eigene Hochzeit interessiert, Sarah hat alles was Ihr im Blogeintrag an Macrames seht selbst gemacht und bietet Macrames nach Wunsch an. Den Link findet Ihr unten.

Location: Markus Wasmeier Freilichtmuseum

Catering: Peppi Kalteis

Traurednerin: Nicola von Straussundfliege

Hair & Makeup: Yvonne Dorr

Schmuck & Accessoires: Refined Bohemia

Kleid: Da Vinci Brautmoden

Brautschuhe: Bellabelleshoes

Blumendeko: Münchner Blumenmadln

Papeterie: Butterflypapery

Musik: DJ Frankie

Macrames made by Sarah: Macramesa Dreams